Die Hochzeit von Aylin und Matthias war etwas ganz Besonders. Schon lange hatte ich von einer Waldhochzeit geträumt, aber es ist gar nicht so einfach dafür die passende Location zu finden.
Als wir dann im Vorgespräch zusammensaßen war klar, dass der Stil in Richtung Vintage und Boho gehen wird. Was ich aber bis zur Hochzeit selbst gar nicht so richtig wusste war der Fakt, dass wir mitten auf einem großen Waldstück sein werden. Und diese Waldhochzeit hat mir wirklich den Atem geraubt!

Kennt ihr diese tollen Waldhochzeiten in Amerika? Mitten im Dickicht oder am Waldrand, mit Sonnenstrahlen die durch die Bäume gleißen. Genau so war es hier und das Gefühl, den ganzen Tag an der frischen Luft mitten in der Natur zu sein, tat so so gut!

Die Location ist übrigens der „Schafstall“ in Dietingen bei Rottweil. Laut dem Brautpaar gehört die Hütte einem Verein und wird immer mal wieder vermietet. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es solche oder ähnliche Hütten auch irgendwo bei Hausach, Haslach, Oberkirch oder in Richtung des Mummelsees geben wird. Erkundigt euch einfach und überlegt auch, wo vielleicht Schulklassen gelegentlich Ausflüge unternehmen. Dann gibt es dort nämlich auch Toiletten und eine Küche, was bei einer Hochzeit in der Natur nicht fehlen sollte.

Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
Waldhochzeit
SHARE

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?